Ort der Abfallbildung Brikettierende Stoff Anwendungsbereich von Briketten
Produktionsprozess im Hochofen
  • - Gasreinigungsschlam
  • - Staub der Saugwindreiniger
  • - Kleinkoks und Koksstaub
  • - Kleinzerteilte Ausgangsrohstoffe
  • - Flussabtrieb (Kalkstein, Dolomit u.a.)
Als Einsatzkomponent (als Ersatz von eisenhaltigen und kohlenstoffhaltigen Komponenten) für Hochofen.Für Durchwaschen von Vorherden der Hochöfen.
Sinteproduktion - Agglomeratabtrieb <5mm(11-19%) Als Einsatzkomponent für Hochofen
Stahlproduktionsprozess
  • - Gasreinigungsschlam
  • - Staub der Saugwindreiniger
  • - Kleinkoks und Koksstaub
  • - Walzzunder
  • - Stahl- und Roheisenspan
Als Ersatz von Roheisen, Stahlschrott,  Härter, Flussmittel in Konvertern, SM – Öfen, Elektrolichtboogenöfen, Kupolöfen
Maschinenbau und Metallverarbeitung
  • - Walzzunder und Schmiedesinter
  • - Stahl- und Roheisenspan
  • - Metallabtrieb
  • - Staub der Saugwindreiniger
Als Ersatz von Roheisen, Stahlschrott,  Härter, Flussmittel in Konvertern, SM – Öfen, Elektrolichtboogenöfen, Kupolöfen
Kokereiindustrie und andere Betriebe, die kohlenstoffhaltige Stoffe erzeugen - Kohlenstoffhaltige Abtriebe und Schlame (den Bedingungen nicht entsprechend) Lieferung in Hüttenwerke
Bergbauindustrie
  • - Eisenhaltigen konzentrat
  • - Kleinzerteilte ausgangsrohstoffe
  • - Kalkstein- und Dolomitabtrieb >5 mm
  • - Kohlen- und Anthrazitabtrieb > 5mm
Lieferung in Hüttenwerke
Kombinate der Altstoffutilisierung
  • - Stahl- und Gusseisenspan
  • - Koksabtrieb
Lieferung in Hüttenwerke
Holzindustrie
  • - Staub von Braunkohle
Lieferung in Hüttenwerke

Abdrucken